Kategorie: Aufgeschnappt: dies und das

Bandsalat – das Tonband wird 80.

Das Bild zeigt eine schwarze Audiokassette mit Bandsalat.

Bandsalat – das Tonband wird 80. Wer kennt es noch, den „Musikgenuss“ über das Kassettenradio im Hochsommer, Bandsalat mit dem Bleistift entwirren. Es war eine Sensation, als im August 1935 von der AEG, erstmals auf der Funkausstellung in Berlin, der Urvater

Moderne Kirchenbeschallung

Das Bild zeigt eine historische Kirche von innen. Es ist die St. Pauli Kirche in Hamburg. Zu sehen ein Line-Array mit 4 Modulen und ein konstant gekrümmtes Array für die Empore.

Zeitgemäße Kirchenbeschallung in der St.-Pauli-Kirche    Bei einem Besuch in Hamburg besuchte ich Anfang November die St.-Pauli-Kirche, in Hamburg-Altona-Altstadt. Anlass war eine Taufe. Die Kirche wurde zwischen 1819 und 1820 errichtet und ersetzt die zuvor zerstörte Kirche aus dem Jahr 1682.

Zentralbeschallung im Flughafen Schiphol (NL-Amsterdam)

Das Bild zeigt ein dreieckiges Lautsprechergehäuse, das von der Hallendecke abgependelt ist. Es hat die Höhe von circa 5 Metern und seine Seitenlänge von circa 120 cm.

Zentrale Beschallung in der Haupthalle im Airport Schiphol.    In der Haupthalle des Flughafens Schiphol hängt eine Zentralampel in Form eines Dreiecks mit einer Seitenlänge von ca. 120 cm. Die Höhe der 360° Konstruktion beträgt ca. 5 Meter. Jeder der 3 Flächen

Self-made Line-Array in TV-Studio

Das Bild zeigt ein self-made Line-Array in einem TV-Studio in Kuala Lumbur.

Self-made Line-Array in TV-Studio Das Bild zeigt ein vom Nutzer selbstgebautes „Line-Array“ mit 4 Elementen. Wie bereits vom Aufbau (Hochtoneinheit, Abstand, etc.) abzuleiten ist, ist die beschallte Fläche von starken parasitären Interferenzmustern geprägt. Lösungsvorschlag: Ein hochwertiger einzelner Lautsprecher würde hier

Self-made Wetterschutz für Lautsprecher

Das Bild zeigt einen einfachen Hifi-Lautsprecher mit montiertem Blechdach als Wetterschutz. Das Foto wurde in Splitt Kroatien aufgenommen.

Self-made Wetterschutz für Lautsprecher Diese Aufnahme entstand in einem Restaurant in Splitt, Kroatien auf der vom Wetter ungeschützten Aussenterrasse. Der „dünne Draht“ von oben, ist die Lautsprecherzuleitung.

Top