Smart-Home, das automatische Zuhause.

Automationstechnik

Automationstechnik hält immer mehr Einzug in die Haustechnik – Smart Home ist der Begriff. Die klassische Mediensteuerung hat jedoch nicht ausgedient. Vielmehr lässt sie sich mit der Smart-Home-Technologie „verheiratet“ und es sich dadurch innovative und hochflexible Medientechniksysteme für den Alltag und die Freizeit schaffen.

In diesem Bereich gibt es eine Vielzahl an Technologien, welche in der Regel inkompatibel sind. Dieses sind zum Beispiel: ZigBee, Enocean, Dali Lon, Beckhoff, KNX  (EIB), digitalSTROM.

Zur Ergänzung und Vereinheitlichung von Planungsüberlegungen sind folgende Anwendungsregeln und Richtlinien von Bedeutung:

VDE-AR-E 2757-1 Technikunterstütztes Lebel (Ambient Assisted Living – AAL): Begriffe und Definitionen
VDI 3813 Gebäudeautomation (GA): u.a. Funktionen, Grundlagen, Anwendungsbeispiele
VDI 3814 Gebäudeautomation (GA): u.a. Systemgrundlagen, Benutzeroberflächen, Gesetze, Verordnungen, technische Regeln