Messtechnik Seminar an der TU Berlin – Soniek ist dabei

Teilnehmer am 3-Tages-Seminar, Vorlesungen zum Thema

Lautsprecher Messaufbau, reflexionsarmer Raum, TU Berlin, schalltoter Raum

„Entwicklung, Messung und Bewertung von Lautsprechern“

Nobody is perfect! Unter dem Gesichtspunkt nimmt Guido Kacher, Inhaber von Soniek.com regelmäßig an fachspezifischen Fortbildungen teil um weiterführende Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlangen. Der Umgang mit Messtechnik ist ihm seit langem zu tiefst vertraut. Allerdings animierte der Aspekt „Entwicklung von Lautsprechern“, als Spezialgebiet. Drei Tage voller Informationen, Aspekte und Erfahrungsaustausch mit Kollegen, Dozenten und Studierenden:

Dozenten:
Prof. Dr. Stefan Weinzierl, TU Berlin, FG Audiokommunikation
Prof. Dr.-Ing. Anselm Goertz, TU Berlin, FG Audiokommunikation und IFAA Institut für Akustik und Audiotechnik, Aachen
Dr.-Ing. Michael Makarski, IFAA Institut für Akustik und Audiotechnik, Aachen

Umgebung:
Der (schall)reflexionsarme Raum der TU Berlin ist ein besonderes Umfeld. Umgangssprachlich werden solche Spezialräume auch als Schalltoter Raum bezeichnet.
Reflexionsarmer Raum der TU Berlin
Tonstudio „Studio 1“ der TU Berlin

Messsysteme:
WinMF, MF
NTI XL2
EASE SpeakerLab und EASE Focus
Messungen im großen reflexionsarmen Raum

Themen:
Messtechnik allgemein
Elektroakustische Wandler
Messtechnik für Lautsprecher
Korrelationsmessverfahren
Lineares Übertragungsverhalten
Verzerrungsmessung
Harmonische Verzerrungen
Intermodulationsverzerrungen
Maximalpegel
Messwerte
Simulationsdaten (EASE, Focus)
Leistungswerte bei Lautsprechern
Leistungswerte bei Endstufen
wichtige Aspekte der Lautsprecherentwicklung
Auswahl der Chassis
Filternetzwerke
Belastbarkeitswerte
Directivity-Messungen und deren Interpretation

Referenz-Messmikrofon, reflexionsarmer Raum, TU Berlin, Messtechnikseminar Guido Kacher

Lautsprecher Entwicklung, reflexionsarmer Raum, TU Berlin, Messtechnik Guido Kacher